Ingrid Fäh Stebler

Schon als kleines Mädchen war ihr sehnlichster Wunsch, Tänzerin zu werden. Zunächst aber liess sich Ingrid Fäh Stebler zur Primarlehrerin am Lehrerseminar in Kreuzlingen/TG ausbilden. Nach 2-jähriger Berufsausübung begann sie ihr Tanzstudium in zeitgenössischem Tanz an der Tanzhof Akademie Winterthur/ZH und wechselte nach einem Jahr an die SEAD (Salzburg Experimental Academy of Dance) in Salzburg (A). Anschliessend wurde ihr ein Studentenaustausch an der TISCH School Of The Arts, New York (USA), sowie ein 3-monatiges Coachingprojekt in Wien (A) angeboten, an welchen sie erfolgreich teilnahm. Während ihrer Ausbildungszeit setzte sie sich intensiv mit Iyengar-Yoga und anderen Yogastilrichtungen auseinander. Als freischaffende Tänzerin war sie im In- und Ausland für verschiedene Tanzensembles tätig und mit ihren eigenen Projekten auf Tournee.

Als Choreografin machte sich Ingrid Fäh Stebler vor allem mit den zwei Auftragschoreographien für die Musicals «Anatevka» und «Don Quixote» mit dem Chor Gais/AR, einen Namen. In den Jahren 2010–2013 setzte sie diese Arbeit für das Wahlfach «Musical» an der Sekundarschule Hohfurri in Winterthur fort.

Ingrid Fäh Stebler erhielt 2008 den Förderpreis des Theaters am Gleis Winterthur/ZH in der Sparte Tanz und realisierte daraufhin ihre erste abendfüllende Produktion («zeichentanzen»), ein Tanzstück in Zusammenarbeit mit einer Bildenden Künstlerin.

Seit mehreren Spielzeiten ist sie am Theater Winterthur tätig, und unter anderem für die Publikumseinführungen in der Sparte Tanz verantwortlich. Ferner führt Ingrid Fäh Stebler themenbezogene Workshops in Kindergärten, Primar- und Oberstufenschulen durch. 2018 wurde sie vom Migros-Kulturprozent Tanzfestival Steps für die Schulworkshops im Kanton Zürich engagiert.

Viele Jahre schon unterrichtet sie Kindertanz, Ballett für Kinder und Erwachsene, Modernen und zeitgenössischen Tanz, sowie Yoga und ist vom Berufsverband Danse Suisse als Tanzpädagogin anerkannt. 2015 liess sie sich zudem zur Kinderyoga-Leiterin ausbilden.


2012 eröffnete sie ihre Tanzschule if ZONE – Tanz und Bewegung in Bergdietikon/AG. Hier werden seit dem Kindertanz, Ballett, Moderner & zeitgenössischer Tanz, Teen Yoga und Yoga für Erwachsene angeboten.